Know-how

Im ersten Teil widmeten wir uns der Umsatzproblematik und leiten im zweiten Teil zur Zusammenarbeit von Vertrieb und Marketing über, bevor wir uns im letzten Teil mit der Automatisierung des Lead Management-Prozesses beschäftigen. In diesem zweiten Teil unserer Blogserie, die Ihnen aufzeigen soll, wie der Vertrieb die neuen Herausforderungen einer zunehmend digitalen Welt im Hinblick auf den Verkaufsprozess bewältigen kann,

weiter

Lead Management ist ein innovativer Strategie-Ansatz, der dem Unternehmen sowohl neue als auch mehr Kunden und somit gesteigerte Umsätze sichern soll. In einer dreiteiligen Serie fassen wir alle wesentlichen Aspekte, wie Lead Management die Kundengewinnung unterstützt, zusammen. Im ersten Teil widmen wir uns der Umsatzproblematik und leiten im zweiten Teil zur Zusammenarbeit von Vertrieb und Marketing über, bevor wir uns

weiter

“Wie halten Sie es mit dem Datenschutz, Herr Präsident?” – so könnte die Gretchenfrage der nächsten Jahre für viele Unternehmen lauten. Denn Donald Trump hat keine besonders hohe Meinung von dem Thema. Zugleich nutzen die meisten Unternehmen in irgendeiner Art und Weise Cloud-Services von Dropbox, Google oder Microsoft. Und deren Rechenzentren stehen bekanntlich in den USA. Ob es zukünftig überhaupt

weiter

Die stetig zunehmende Konkurrenz, ein bis auf die Spitze getriebenes Nischendenken sowie die grundlegende Professionalisierung des E-Commerce führen zu einer noch nie dagewesenen Komplexität. Besonders gilt dies für die Vermarktung von Produkten und Services. Onlinehändler müssen mit Data-Driven Marketing neue Wege gehen.

weiter

Liest man Marketing-Blogs, hat man oft das Gefühl, Google ist unser Feind. Häufig liest man z.B. Beschwerden über Google Updates, die zum Anpassen von Kampagnen, SEO-Strategien oder Newsletter-Kampagnen zwingen. Und doch ist Google eigentlich einer der wichtigsten Verbündeten von uns Marketern. Google will an sich genau das Gleiche, was jeder gute Marketer im Web will: Nutzer begeistern. Und dabei geben uns

weiter

Mit Betrugsmails (Phishing) schlagen wir als Nutzer uns jeden Tag herum. Leider betrifft uns dieses Problem aber auch als Versender von Mails – seien es Newsletter, Transaktions-Mails oder E-Mails zum Lead Nurturing. Wenn wir nicht aufpassen, dann schlagen die Mechanismen, die Phishing-Mails abfangen sollen, auch bei unseren eigenen Aussendungen zu.

weiter

Normalerweise ist praktisch alles, was wir im Bereich Content-Marketing tun, gut für unser Suchmaschinen-Ranking. Google & Co lieben neuen Content. Wenn wir diesen technisch ordentlich aufbereiten und ein paar Grundregeln beim HTML-Code beachten, dann verbessern wir damit automatisch unsere Position bei den Suchmaschinen. Doch wenn wir neue Abonnenten für unseren Newsletter bekommen wollen, müssen wir aufpassen. Seit Januar diesen Jahres

weiter

Wie kürzlich hier im Blog geschrieben, sollten Sie immer Ihr Ziel im Auge behalten, wenn Sie Ihre Newsletter erstellen (siehe Gute Kampagnen sind geplant). Und eines der häufigsten Ziele, die wir mit unseren Mails verfolgen, ist es, die Klickrate zu steigern. Wir wollen, dass möglichst viele Empfänger einen der Links in unserer Mail so ansprechend finden, dass sie ihn anklicken.

weiter

Der Verkaufstrichter hilft nicht nur, neue Kunden zu gewinnen, sondern auch dabei, bessere Kunden zu gewinnen. Bessere Kunden? Warum ist es sinnvoll, bei den Kunden zu unterscheiden? Sind nicht alle Kunden gleich gut, wenn sie das Gleiche kaufen?

weiter

nach oben