Rückblick: bvik Workshop Digital CXM

Der Weg von der Idee einer optimalen Customer Experience hin zu einer funktionierenden, möglichst automatisierten Lead Management-Kampagne fühlt sich manchmal an, wie ein Triathlon ohne Beschilderung: Man schwimmt los, weiß aber nicht genau wohin. Man läuft und fährt Umwege. Man muss unterschiedliche Disziplinen beherrschen. Es strengt an und am Ziel kommt man, wenn überhaupt, nur mit Mühen an.

In Zusammenarbeit mit dem bvik haben wir am 19. September 2019 einen interaktiven und spannenden Workshop in unseren neuen Büroräumen abgehalten. Die zwanzig Teilnehmer des bvik konnten neue Impulse für automatisiertes Leadmanagement sammeln und die Referenten Daria Schlosser, Tobias Eickelpasch und SC-Networks Geschäftsführer Martin Philipp beantworteten Fragen rund um das Thema Customer Experience in interaktiven Formaten.

Vielen Dank an den bvik für den gelungenen Workshop!

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag. Damit helfen Sie uns, die Qualität des Blogs zu verbessern.
1 Star / hat nicht geholfen2 Stars / hat kaum geholfen3 Stars / hat etwas geholfen4 Stars / hat gut geholfen5 Stars / hat sehr geholfen (Noch keine Bewertungen)
 
Loading...

Über den Autor:
Barbara Marx

Barbara Marx ist Junior Digital Marketing Managerin bei SC-Networks und hat in München Tourismusmanagement, mit Schwerpunkt Digital Marketing, studiert. Bei SC-Networks ist sie für die Newslettererstellung und -planung zuständig unterstützt unter anderem bei der Redaktion des Blogs sowie bei der Optimierung verschiedener Online Marketing Maßnahmen und Prozesse.

Alle Artikel des Autors
nach oben